Allgemein betrachtet, bezeichnet die Digitale Transformation einen fortlaufenden, in digitalen Technologien begründeten Veränderungsprozess, der die gesamte Gesellschaft und insbesondere Unternehmen betrifft. Als Basis oder Grund für die digitale Transformation werden im allgemeinen die digitalen Technologien genannt, die in einer immer schneller werdenden Folge entwickelt und verfügbar sind und somit den Weg für wieder neue digitale Technologien ebnen.

Des Weiteren stellen die Erwartung von Individuen, vor allem Unternehmen vor große Herausforderungen und sind so selbst eine starke treibende Kraft der digitalen Transformation, welche jedes Unternehmen zwangsläufig erfüllen & bedienen muss, wenn es weiterhin erfolgreich sein will.


Was ist digitale Transformation?


Für Unternehmen bedeutet die Digitale Transformation also, dass sie sich, beginnend auf der strategischen Ebene, zuerst mit veränderten Märkten, Lebens- und Arbeitswelten sowie Bedürfnissen und Erwartungen auseinander setzen müssen, um somit sich selbst der "Transformation" zu unterziehen um sich komplett hin zu den notwendigen digitalen Geschäftsmodellen zu entwickeln.

Dies beginnt bei der Interaktion mit dem Kunden, beeinflusst operative Geschäftsprozesse grundlegend, erfordert mehr denn je qualitativ hochwertige Produktdaten, klare und transparente Prozesse mit Verantwortungen und schließt den Mitarbeiter eines jeden Unternehmens unbedingt mit ein.

Bevor jedoch genaue Leistungen, Projekte oder irgendwelche Aktivitäten besprochen werden können, müssen wir als erste und zusammen einmal klären, was digitale Transformation überhaupt für Ihr Unternehmen, Prozesse, Produkte und Leistungen bedeutet. Ist digitale Transformation für ihr Unternehmen also überhaupt sinnvoll oder sogar notwendig?